Maßgefertigte Flipflops sind bei der Anschaffung natürlich etwas teurer, als handelsübliche Standardmodelle. Deshalb fragen sich viele Interessenten, welche Vorteile eine Maßanfertigung bietet und ob sich die Anschaffung solcher Zehentrenner wirklich lohnt. Bei einem genauen Blick auf die Materialien, die Fertigung und die Merkmale maßgefertigter Flipflops wird jedoch schnell klar, dass diese Investition für die Fußgesundheit sinnvoll ist. Gesundes Gehen, sicherer Halt und angenehme Materialien rechtfertigen die Anschaffung der etwas teureren Modelle, die nach Maß direkt für Ihre Füße hergestellt werden.
 
Das ideale Fußbett für Ihre Füße
Der größte Vorteil von maßgefertigten Flipflops ist das hochwertige Fußbett. Statt nach Einheitsmaß einen Schuh zu entwickeln, der zwar dem durchschnittlichen Fuß passen soll, im individuellen Fall jedoch Schwachstellen hat, wird bei einer Maßanfertigung auf alle individuellen Gegebenheiten eingegangen. Eventuelle Fehlstellungen, die Größe von Füßen und das Verhältnis von Zehen zum übrigen Fuß fließen in die Herstellung des Fußbetts mit ein. Als Ergebnis erhält der Käufer einen Schuh mit einzigartigem Fußbett. Damit das möglich ist, wird vor der Fertigung ein Abdruck von beiden Füßen gemacht, an dem sich die Produzenten orientieren. Er ist die Grundlage bei der Herstellung. Doch warum ist das Fußbett bei Schuhen so wichtig? Das Fußbett ist der Bestandteil des Schuhs, der direkt mit Ihrem Fuß in Kontakt kommt. Wenn er dann nicht richtig passt, können Druckstellen entstehen und langfristig kommt es manchmal zu Blasen an den Füßen. Wer bereits eine Fehlstellung an den Füßen hat, der würde bei einem Standardschuh diese Fehlstellung nicht berücksichtigen. Sie könnte sich dadurch verschlimmern. Geht das Fußbett jedoch auf die Fehlstellung ein, dann ist eine Verschlimmerung zumindest beim Tragen dieser Schuhe unwahrscheinlich.
 
Professionelle Herstellung in Deutschland
Günstige Zehentrenner werden fast immer im Ausland hergestellt und dabei stehen Arbeitsbedingungen und Maßstäbe an die verwendeten Materialien nicht immer Mittelpunkt des Interesses der Unternehmer. Mit einem Paar maßgefertigter Flipflops aus Deutschland übernehmen Sie auch soziale Verantwortung und tragen nicht unbewusst zur Ausbeutung von Arbeitskräften in Asien, Südamerika oder Afrika bei. Stattdessen wissen Sie, aus welcher Fertigung Ihre neuen Schuhmodelle kommen und können sich auf den hohen Qualitätsstandard, die guten Materialien und die fairen Arbeitsbedingungen verlassen.
 
Modische Wünsche finden Berücksichtigung
Ein weiterer Vorteil bei der Maßanfertigung ist die Berücksichtigung Ihrer eigenen Wünsche und Vorstellungen. Sie können zum Beispiel auf die Farbe der Flipflops Einfluss nehmen und sich hier Ihre Lieblingsfarbe aussuchen. Das ist im Geschäft nicht möglich, denn hier haben Sie nur die Wahl zwischen den fertigen Modellen der Schuhhersteller. Natürlich ist diese Auswahl groß und bietet viele unterschiedliche Farben und Formen. Die Suche nach einer speziellen Farbgebung kann jedoch sehr aufwendig sein und viel Zeit kosten. Bei einer Maßanfertigung sparen Sie diese Zeit ein und gestalten von zuhause aus Ihre neuen Schuhe. Ganz nach individuellem Wunsch werden dann Ihre neuen Flipflops hergestellt und an Sie geliefert.

Zurück

Kontakt facebook